Wenn Sie Ihre Apple ID vergessen haben, können Sie diese auf verschiedene Art und Weise herausfinden. Welche Möglichkeiten Sie haben, zeigen wir in diesem Beitrag. Wichtig ist es zudem, sicherzustellen, dass Sie bereits eine Apple ID haben.

Was ist die Apple ID?

Die Apple-ID ist der Apple Account, mit dem sich Nutzer von Apple Geräten bei Apple-Diensten anmelden können. Dazu zählen der App Store, Apple Music, iCloud, iMessage, FaceTime und viele mehr. Die Apple ID besteht aus einem Nutzernamen (einer E-Mail-Adresse) und einem Passwort.

 

Apple ID am iPhone und iPad herausfinden

Eine schnelle Möglichkeit, Ihre Apple ID zu finden, wählen Sie, wenn Sie auf Ihrem iPhone oder iPad auf Einstellungen klicken. Jetzt können Sie auf „Dein Name“ klicken und Ihnen wird die Apple ID angezeigt, sofern Sie sich bereits angemeldet haben. Alternativ klicken Sie auf iTunes & App Store. Jetzt wird Ihre Apple ID angezeigt. Klicken Sie darauf und wählen Sie Apple ID anzeigen. Geben Sie dann Ihr Passwort ein.

Apple ID am Mac herausfinden

Sie benötigen Ihre Apple ID am Mac? Dann öffnen Sie über das Apple Menü die Systemeinstellungen und klicken auf Apple ID. Jetzt wird Ihnen unter Ihrem Profilbild und Namen die Apple ID angezeigt.

 

Apple ID über die Apple Webseite herausfinden

Eine weitere Möglichkeit, die Apple ID herauszufinden, besteht, indem Sie die Apple Webseite appleid.apple.com besuchen. Hier können Sie sich mit Ihrer Apple ID anmelden. Klicken Sie auf Anmelden und dann auf Apple ID oder Passwort vergessen. Wenn Sie das Passwort Ihrer Apple ID vergessen haben, können Sie jetzt Ihre ID eingeben. Ansonsten klicken Sie auf den Link unter dem Eingabefeld. Nun können Sie Ihren vollständigen Namen und Ihre E-Mail-Adresse eingeben, sodass Apple nach Ihrer ID sucht. Dazu müssen Sie Ihre Identität bestätigen. Wenn dieser Schritt abgeschlossen ist, erhalten Sie eine E-Mail, in der Ihre Apple ID genannt wird.

Apple ID über E-Mails von Apple herausfinden

Eine Option ist, Ihre E-Mails zu durchsuchen, die Sie von Apple erhalten haben. In einigen E-Mails wie vom Apple Support oder für Apple Rechnungen sowie nach Erstellung der Apple ID kann Ihre Apple ID dann enthalten sein. Im Grunde besteht die Apple ID aus einer von Ihnen festgelegten E-Mail-Adresse und einem Passwort.

Sie haben noch keine Apple ID – Apple ID erstellen

Falls sich herausstellt, dass Sie noch gar keine Apple ID haben, können Sie auf der offiziellen Apple Webseite appleid.apple.com eine ID erstellen. Klicken Sie dazu im oben rechts im Bildschirm auf Deine Apple-ID erstellen und folgen Sie den Anweisungen.

Apple ID sichern

Um Ihren Apple Account sicherer zu machen, können Sie die folgenden Dinge vornehmen:

1.       Richten Sie eine Zwei-Faktor-Authentifizierung ein, falls dies noch nicht geschehen ist.

2.       Falls Schritt 1 nicht möglich ist, können Sie die Sicherheitsfragen zurücksetzen und zur Wiederherstellung des Passworts eine E-Mail-Adresse hinzufügen. Dann erhalten Sie Zugriff, selbst wenn Sie die Sicherheitsfragen vergessen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.